WR


O

Magazin

Die aktuellsten Trends,

wrologo2018l

die neuesten Infos, die besten Tipps 2018

STREGER

Stufen mit Stil
Sondertreppe aus gebeizter Esche führt elegant ins nächste Stockwerk

Amberg (epr|wro) - Bodenbelag, Wandver-
kleidung und Möbel prägen das Ambiente.
Auch eine Treppe ist weit mehr als nur ein
tragendes Bauteil, bietet sie doch eine her-
vorragende Möglichkeit, dem eigenen Ge-
schmack Ausdruck zu verleihen. Als Gestal-
tungselement nimmt sie Einfluss auf die
Raumwirkung und vermittelt auf diese
Weise einen lebendigen Eindruck von
der Persönlichkeit des Bauherrn.

Ob geradlinig, verschnörkelt oder rustikal: Mit dem
richtigen Partner an der Seite ist im Treppenbau
nahezu alles möglich. Dass es sich lohnt, auf Hand-
werkskunst und Qualität zu setzen und sich gegen
ein Modell „von der Stange“ zu entscheiden, zeigen
die individuellen Treppenlösungen aus dem Hause
STREGER. Ein gelungenes Beispiel ist die halbge-
wendelte Treppe aus gebeizter Esche, die elegant
ins nächste Stockwerk führt. Sie verfügt über 18

streger_12-17_bild_02

Ganz geschmeidig: Der Handlauf und zwei Kniegurte wickeln sich um den Rundpfosten mit Holzkugel. (Foto: epr/STREGER)

Steigungen, wobei die in den Antritt eingearbeitete Blockstufe
sowie die drei folgenden, ebenfalls geschwungenen Stufen ei-
nen großzügigen und einladenden Gesamteindruck erzeugen.
Unterstrichen wird das repräsentative Erscheinungsbild durch
die extravagante Pfostengestaltung: Um den Rundpfosten mit
Holzkugel wickeln sich ganz ganz geschmeidig der Handlauf und
zwei Kniegurte, sodass die Sonderanfertigung kunstvoll und „wie
aus einem Guss“ erscheint. Da sich auf der rechten Seite eine
Wand befindet, verfügt der Antritt nur auf der linken Seite über
ein Geländer – dieses wechselt nach oben auf die andere Seite,
um beim täglichen Auf und Ab größtmögliche Sicherheit zu ge-
währleisten. Durch die Abhängung des Wendepfostens am Dec-
kenquerschnitt konnte zudem auf den üblicherweise verwende-
ten Stützpfosten unterhalb der Treppe verzichtet werden. Da-
durch erhält der Wohnbereich einen offenen Charakter. Damit
der edle Look keine Unterbrechungen erfährt, wurden die Ver-
schraubungen an der äußeren Sichtwange verdeckt ausgeführt –
Abdeckkappen sucht man vergeblich! Übrigens: Die Sondertrep-
pe ist dreifach mit Klarlack versiegelt, um das Holz dauerhaft zu
schützen und dessen Schönheit viele Jahre zu bewahren.

streger_12-17_bild_01

Weitere In-
formationen
zu den nach
Maß gefertig-

streger_12-17_bild_03

ten Massivholztreppen von STREGER gibt es unter
www.homeplaza.de  oder direkt beim Hersteller
unter www.streger.de

streger

Die in den Antritt eingearbeitete
 Blockstufe verleiht der Treppe einen offenen, groß-
zügigen Charakter.

 (Foto: epr/STREGER) >

____________ Weitere Wirtschafts-Infos, Verbraucher- & Shopping-Tipps findet man auf diesen Seiten _____________
. . . Die Anzeige Info . | . WR-O Magazin . | . Die Anzeige 2018 . , ,

DieAnzeige-Amberg2020

Herausgeber

Manfred Gebhardt
Hauerstraße 24
92224 AMBERG

WR-O Magazin seit 1998

Die Aktuellsten Trends
Die Neuesten Infos
Die Besten Tipps

Weitere Projekte

 DieAnzeige 2018
 Die Anzeige Trends
 Die Anzeige.info

Soziale Medien

social_facebook-50
Website Design Software NetObjects Fusion
Magazin   Kultur   Neu am Kiosk   Ambiente   Bauen   Wohnen   Garten   Freizeit   Gesund & Fit   Dienstleister   Impressum 

Anzeigen

 

Mehr Wirtschaftsinfos
& Verbrauchertipps
auf:

Die Anzeige 2018